Vorbaukästen

Vorbaurollläden werden vor die Kunststoff- oder Aluminiumfenster montiert ohne dass zusätzliche Durchbrüche in der Gebäudehülle notwendig sind. Durch diese Form der Montage entstehen keine Wärmebrücken über dem Fenster. Zudem sind durch diese Bauweise die Montage und eventuelle Reparaturen einfach und sauber, da sie von außen ohne Beschädigungen im Wohnraum durchzuführen sind.

Alle Vorbaurollläden werden aus strangepresstem Aluminium hergestellt. Durch das Strangpressen wird eine höhere Wandstärke und somit mehr Stabilität erzielt. Darüber hinaus können die Aluminium- Vorbaurollläden in nahezu allen RAL-Farben pulverbeschichtet werden.

Die gezeigten Systeme erfüllen die Anforderungen der aktuellen Energiesparverordnung.

Allererste Güte

Seit über 30 Jahren ist die Drinkuth AG Träger des RAL-Gütezeichens.

^